Lotto und Glück = wunschlos glücklich...?

Immer wieder samstags .... kommt der Wunsch in allen Lottospielern hoch, doch heute endlich den Jackpot zu knacken. Je größer der Jackpot, desto höher steigt die Spannung - und das "Fieber". Wie viele von uns verlassen sich aber auf dieses Glück? Wer von den vielen Lottospielern hat tatsächlich das Glück, alle Lottozahlen richtig getippt zu haben und dann noch die Superzahl?

Wollen wir uns wirklich auf diVerlassene verlassen oder gibt es noch mehr auf Erden, was uns wirklich glücklich macht?

Schauen wir uns einfach mal um in unserer täglich wiederkehrenden Umgebung. Was ist mir heute besonders aufgefallen? Was habe ich so noch garnicht gesehen? Wen habe ich heute getroffen und was ist mir an diesen Begegnungen positiv aufgefallen? Wie habe ich meine Mitmenschen, meinen Partner / meine Kinder heute angesehen und wie haben sie mich angeschaut?  Es sind die kleinen Momente und Augenblicke, die und glücklich machen. Die Begegnungen und Eindrücke, die wir um uns herum wahrnehmen. 

Der nächste Samstag kommt garantiert und mit ihm steigt der Wunsch, endlich mal Glück zu haben auf den ganz großen Jackpot. Und wenn wir ihn dann tatsächlich geknackt haben, sind wir dann glücklicher? Fühlen wir uns glücklicher? Haben wir mehr Freunde - wahre Freunde - und vor allen Dingen, haben wir mehr Freude im Leben?  Darum frage Dich heute und jeden Tag "Wer und was macht mich glücklich?"

Ein bekannter Bestseller-Buchtitel lautet "Glück kommt selten allein" - aber definitiv auch nicht von allein. Darum sei glücklich jeden Tag, spüre und fühle die glücklichen Momente im Leben. Genieße mit allen Sinnen und sei bereit und offen für das, was noch kommt, was Dein Glück mehrt und Dir ein Lächeln ins Gesicht zaubert. 

Dein Lächeln macht Dich anziehender, drum lächle jeden Tag sooft Du kannst....